Auf facebook teilen

TEILEN

Auf twitter teilen

TEILEN

Auf linkedin teilen

TEILEN

BEOBACHTEN

Verwenden Sie einen Rechenzentrumslift oder machen Sie es von Hand? Welches ist besser?

Der Wert eines Rechenzentrumslifts liegt darin, was er ist verhindert. Die Verletzungen, die nicht nur möglich, sondern wahrscheinlich sind, wenn ein Bediener versucht, einen Server selbst anzuheben, stellen ein teures Risiko dar.

Wir wissen das, und dennoch heben hochqualifizierte DC-Techniker weltweit immer wieder schwere, teure IT-Geräte in Rechenzentren manuell an. Dies ist sowohl eine langjährige Praxis als auch das „schmutzige kleine Geheimnis“ der IT-Branche. Dabei gefährdet der Bediener seine eigene Sicherheit und verstößt gegen die Sicherheitsstandards am Arbeitsplatz. Diese Gewohnheiten werden nicht mit böswilliger Absicht gebildet, aber sie sind heimtückischer Natur. Vieles kann schief gehen.

Ohne die richtigen Geräte für den Umgang mit Servern und den Schutz der Bediener können IT-Geräte nicht sicher bewegt und installiert werden. Ausbau, Bau, Migration, Aktualisierung und andere Aufgaben von Einrichtungen sind häufig durch einen Mangel an geeigneten physischen Ressourcen begrenzt. Diese Einschränkungen wirken sich jedoch auch auf die tägliche Wartung und andere „leichtere“ Arbeiten aus.

Es ist wichtig, die manuelle Handhabung zu vermeiden - die damit verbundenen Risiken sind enorm. Im Folgenden werden wir Sie durch die Reise eines Servers vom Kauf bis zum Betrieb führen, um neue Gefahren im Rechenzentrum zu veranschaulichen und zu vermeiden.

Reise zum Rechenzentrum

Es ist ein langer und kurvenreicher Weg, einen Server an seinen endgültigen Platz im Rechenzentrum zu bringen. Jemand im Unternehmen führt die Beschaffung durch und gibt Zehntausende von Dollar für Geräte aus (der Umfang aller IT-Projekte reicht, aber selbst ein Server ist eine Investition). Dann gibt es die physischen Aufgaben des Auspackens oder Auspackens, Transportierens, Positionierens und Installierens. Hier sind einige Möglichkeiten, wie sich dieser Teil der Reise möglicherweise entfalten kann:

Manuelle Handhabung

Mit einem Rechenzentrumslift

Ein einzelner Bediener installiert einen neuen x86-Server mit einem Gewicht von 390 Pfund. Er ist in seiner Schicht allein, also versucht er, den Server einzuschalten und den anstehenden Job schnell zu erledigen. Er reißt sein Bein hoch, um den rutschenden Server zu fangen, zieht einen Rückenmuskel stark und hat zu große Schmerzen, um die Installation abzuschließen. Zwei Betreiber üben mit ihrem Rechenzentrumslift soziale Distanzierung und installieren einen schweren Server. Einer hält den richtigen Abstand, räumt Hindernisse frei, bleibt vor dem Server, um die Kabel zu überwachen, und hält die Sichtlinie zum Signalgeber mit dem anderen Bediener aufrecht. Ihre Installation erfolgt schnell und ohne Pannen.
Ein Bediener befindet sich aufgrund sozialer Distanzierung in einer verlängerten 12-Stunden-Schicht, wenn seine Lieferung eintrifft. 8 Server für die Installation mit einem Gewicht von jeweils mehr als 200 Pfund. Er kann die Aufgabe nicht erledigen; Es werden 3 Bediener und 3 verlängerte Schichten von insgesamt eineinhalb Tagen benötigt, um das Projekt abzuschließen. Ein einzelner Bediener verbringt zwei Wochen an einem modularen Standort und installiert neue Hardware in Racks. Zu diesem Zweck hat er ein ServerLIFT-Gerät gemietet und erhalten. Der Betreiber verwendet das gemietete SL-500X ServerLIFT-Gerät, um alle Server mit einem Gewicht zwischen 50 und 500 Pfund zu heben und dabei das ursprüngliche Budget und den Zeitplan für den Umzug einzuhalten. 
Zwei Betreiber müssen ein neues Edge-Rechenzentrum einrichten. In Zukunft wird dieser DC größtenteils aus der Ferne besetzt sein. Das Paar hat nur einen kleinen Lageraufzug erhalten, um Gegenstände zu bewegen. Daher müssen sie auf beiden Seiten des Wagens bleiben, um die Gegenstände während des Transports an Ort und Stelle zu halten. Jetzt ist es Zeit, einen Server in das oberste Schrankregal zu stellen. Sie können es mit dem Lift, den sie haben, nicht in der richtigen Höhe abstützen, also versuchen sie es von Hand. Der Server rutscht auf dem Weg nach oben und der Rahmen ist gerissen. Dieses Unternehmen expandiert in Hybrid-Multicloud. Zwei Betreiber haben sich in ihrer Schicht zusammengetan, um die neueste Lieferung ihres Unternehmens zu erledigen. Sie müssen den vorhandenen Speicher in ihrem lokalen Rechenzentrum austauschen, um die Erweiterung zu ermöglichen. Der erste Bediener reinigt und arbeitet mit dem Gleichstromlift, während der zweite einen sicheren sozialen Abstand einhält und beim Bewegen der Ausrüstung vorausgeht. Alle Geräte werden ohne Zwischenfälle bewegt.

Marktnachfrage nach Rechenzentren: stetig wachsend

Ein weiterer erschwerender Faktor: Die Nachfrage auf dem Markt für Rechenzentren wächst exponentiell. Ein Großteil der Nachfrage wird durch Folgendes verursacht:

  • Der zunehmende Bedarf an globalen digitalen Diensten - Streaming und Breitbandzugang.
  • Remote Working und virtuelle Meetings in der Zeit nach der Pandemie.
  • Edge data centers built closer to the end user to minimize latency.
  • Daten stammen aus 5G und dem Internet der Dinge - Smart-TVs, Smartphones, Smart-Geräte, medizinische Geräte, Wearables usw.
  • Cloud-basierte Lösungen: Hybrid Cloud, Hybrid Multicloud, Cloud Storage; Alle zugänglichen Optionen für Unternehmen, die daran arbeiten, mehr Daten schneller durchzuarbeiten.

Sichere soziale Distanzierung bei der Arbeit

COVID-19 erschwert auch vorübergehend die Reise mit IT-Geräten. Aufgrund der Pandemie haben sich die Manager von Rechenzentren bemüht, angemessen auf Anrufe zu reagieren, um zu expandieren und die Leistung zu steigern. DC-Arbeiter wurden mit „wesentlichIn weiten Teilen der Welt. Das Personal muss die Betriebszeit angemessen einhalten und alles im Zeitplan halten. Es gibt aber auch ungewöhnliche Rechenzentren, die völlig ohne Personal sind. Dazu gehören unbemannte Edge-DCs, Managed Service Provider und mobile Vermittlungsstellen.

Möglichkeiten zur Sicherheit der Mitarbeiter:

  1. Drehen wesentliche Arbeiter während andere ferngehalten werden.
  2. Erstellen Sie neue oder überarbeitete Sicherheitsprotokolle für den Betrieb, die unter Berücksichtigung der Vermeidung von Krankheiten entwickelt wurden. Stellen Sie sicher, dass alle technischen Kernmitarbeiter, die mit dem Umzug von IT-Geräten beauftragt sind, über Schulungen informiert sind.
  3. Führen Sie a Risikoabschätzung für jedes Serverprojekt oder jeden Umzug.
  4. Rüsten Sie Rechenzentren mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA) aus.
  5. Reinigen und desinfizieren Sie die Geräte regelmäßig.
  6. Vermeiden Sie die manuelle Handhabung aller Geräte. Gemäß den NIOSH / OSHA-Richtlinien sollten Geräte mit einem Gewicht von mehr als 50 Pfund niemals manuell angehoben werden.
  7. Verwenden Aufzüge Speziell für das Rechenzentrum entwickelt, mit einem einzigen Bediener für jede Maschine, einschließlich Desinfektion. Eine zweite Person kann für visuelle Sicherheitsüberprüfungen, das Entfernen von Hindernissen und das Überwachen von Kabeln da sein.

Beseitigen Sie gefährliche manuelle Handhabung von Servern

Rechenzentren sind belastbar, und das ist gut so. Inzwischen verändert sich der IT-Sektor rasant. Ziel ist es, Wachstum und großen Veränderungen Rechnung zu tragen und gleichzeitig sicherzustellen, dass jeder Arbeitnehmer seine Arbeit ohne Risiko erledigen kann. Dies bedeutet, dass die manuelle Handhabung von Geräten nach Möglichkeit entfällt. Ohne diese entscheidende Änderung ist jedes Unternehmen Tage oder Stunden davon entfernt, von Sachschäden, Verletzungen, Klagen oder Schlimmerem betroffen zu sein.

Ein Rechenzentrumslift ist ein wesentlicher Bestandteil der Gleichung. Ermöglichen Sie eine Kultur der Sicherheit, indem Sie das Personal schützen. sozial distanziertund Eliminieren der manuellen Handhabung mit ServerLIFT.

Empfohlene Beiträge

Dell blog banner
Tech LIFT

Focus On Server Manufacturer: Dell

Dell Inc. is an internationally recognized name and a global leader in personal computer (PC) sales. The company is headquartered in Round Rock, Texas,

Cisco Logo blog banner
Tech LIFT

Focus On Server Manufacturer: Cisco

Cisco, an American multinational tech conglomerate, was founded in 1984. Married computer scientists Len Bosack and Sandy Lerner were at Stanford University at the

Geben Sie die folgenden Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Das Handbuch zur Migration von Rechenzentren

Geben Sie die folgenden Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Das Sicherheitshandbuch für Rechenzentren

Geben Sie die folgenden Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Best Practices für den Umzug der IT-Abteilung im Rechenzentrum

Geben Sie die folgenden Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Best Practices für den Umgang mit Rechenzentrumsgeräten

Geben Sie die folgenden Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Whitepaper zum Aktionsplan zur Konsolidierung von Rechenzentren

Geben Sie die folgenden Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Kauf eines Rechenzentrums-Hebegeräts